Für Ihre Sicherheit: Technik, die Vertrauen schafft

Unser Team von OH-Security bietet Ihnen eine große Auswahl von Dienstleistungen rund um Schutz und Sicherheit. Dazu gehören alle Arten der Bewachung und der Objektbewachung, für Sie, Ihre Veranstaltung, Ihre Immobilie, Ihr Unternehmen – bis hin zu Ihrem gesamten Werk.

Da wir ein privater Sicherheitsanbieter sind, stimmen alle unsere Sicherheitsleistungen überein mit der Sachkundeprüfung nach § 34a der Gewerbeordnung. Denn unsere Mitarbeiter haben sich in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer dahingehend qualifiziert. Unser großes Team von um die 150 Menschen macht es möglich, dass wir uns flexibel auf Sie einstellen und auch große Aufträge kurzfristig annehmen können.

OH-Security Logo

Jobs bei OH-Security

Wollen Sie auch zu unserem Team gehören? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Unsere Erfahrungen

EVENTS
OBJEKTE
PERSONENSCHUTZ
ÜBERWACHUNGEN
Objektschutz

Was immer es zu schützen gibt, wir passen darauf auf

Was auch immer Ihr Objekt sein mag: wir bewachen es und bieten Ihnen Sicherheitskonzepte aller Art. Falls nötig, rund um die Uhr. Ein großes Team an Sicherheitsmitarbeitern ist stets flexibel verfügbar, so dass wir von OH-Security auch kurzfristig für Sie einspringen können.

Sei es Ihr privates Gebäude, eine Büroanlage, ein Supermarkt oder in der Öffentlichkeit – mit langjähriger Erfahrung sorgen unsere Mitarbeiter dafür, dass wir stets die ganze Bandbreite an Leistungen rund um den Objektschutz abdecken können. Unser geschultes Personal setzt die zur Bewachung notwendigen Sicherheitsmaßnahmen, etwa Personenkontrollen am Eingang, Überprüfung von Personen, ständige Beobachtung oder regelmäßige Patrouillengänge kompetent für Sie um.

OH-Security Logo
Video- und Fernüberwachung

Mit Kameras für Ihre Sicherheit

Modernste Technik macht es möglich. Mit den digitalen Mitteln der Video- und Fernüberwachung erkennen wir Bedrohungen in Ihrem Gebäude oder dessen Umfeld, ohne überhaupt vor Ort zu sein. Denn im Kontrollzentrum sehen wir Diebstähle, Überfälle, Einbrüche oder Feuer auf unseren Monitoren, genau zu dem Zeitpunkt, an dem sich ereignen. Wir tun das 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr – für Ihre Sicherheit.

Fernüberwachung funktioniert mit Hilfe von IP-Kameras, die ihre Bilder über das Internet an die Überwachungszentrale oder auch ein anderes Empfangsgerät übermitteln. Das macht die Fernüberwachung – auch „optische Raumüberwachung“ genannt – ortsunabhängig. Aus diesem Grunde ist sie weniger personalintensiv. Genau das macht sie effektiver und kostengünstiger als herkömmliche Methoden. Ihr großer Vorteil: über ein Mikrofon können unsere Mitarbeiter sich an den Einbrecher wenden, ihn ansprechen und ihn allein mit ihrer Stimme in die Flucht jagen.

Ein weiterer Vorteil der Fernüberwachung: Videoaufzeichnungen können auf Rechnern oder Servern gespeichert werden und damit später bei der Aufklärung helfen, etwa, um Einbrecher zu identifizieren. Nicht zuletzt hat eine Kamera immer eine große abschreckende Wirkung. Die Fernüberwachung hilft damit, Straftaten schon im Vorfeld zu verhindern. Das macht sie zu einer sehr effektiven Sicherheitsmaßnahme.

Die Fernüberwachung ist besonders geeignet für Orte wie Tankstellen, Baustellen oder Kioske; sie lässt sich aber problemlos auch in andere Sicherheitslösungen integrieren.

OH-Security Logo
Eventschutz

Unsere große Stärke

Mit Eventschutz kennen wir uns besonders gut aus. Bei kleinen und auch bei großen Veranstaltungen gibt es viele Bereiche, die geschützt werden müssen. Je größer der Event, desto größer sind damit auch die Anforderungen an den Eventschutz – eine Aufgabe, die wir mit unseren über 150 Mitarbeitern gut bewältigen können.

Ein effektiver Eventschutz besteht unter anderem aus Kontrollen schon am Einlass, also zum Beispiel Alters-, Während der Veranstaltung sind die Teammitglieder vom Eventschutz sowohl im Publikumsbereich als auch am Ort des Geschehens präsent. Wir von OH-Security sind sehr erfahren im Eventschutz, sei es am Rande des Spielfelds einer Sportveranstaltung oder neben der Bühne eines größeren Konzerts. Personen- oder Taschenkontrolle.

Abseits des Scheinwerferlichts bezieht Eventschutz sich auch auf Innenbereiche, dort, wo Künstler, Sportler oder Prominente sich aufhalten oder wo Hallenarbeiter oder Mitglieder des Cateringteams beruflich tätig sind. Und am Eingang gibt es Menschen, die eine Kontrolle schnell als unangenehm empfinden. Unsere Mitarbeiter sind im Umgang mit Menschen geschult, nicht zuletzt im Thema Deeskalation.

OH-Security Logo
Eventschutz

Empfangsservice und Pförtnerdienst

Der erste Eindruck entscheidet, heißt es. Umso wichtiger ist ein professioneller Empfangsservice, der bei Ihren Anrufern, Besuchern und Kunden einen guten Eindruck hinterlässt – nicht nur im ersten Moment, sondern auch auf Dauer.

Ein gepflegtes Äußeres und ein freundliches Wesen sind Grundvoraussetzung, auch bei uns von OH-Security. Doch ein Mitarbeiter im Empfangsservice muss weit mehr können, als freundlich zu lächeln. Der Beruf ist mit gründlichen Ausbildungen verbunden. Fachkraft für Empfangsservice zu sein, heißt oft auch, eine kaufmännische Ausbildung oder eine Ausbildung in Gastronomie zu haben oder mehrere Fremdsprachen zu sprechen. Unsere Mitarbeiter im Emfangsservice haben selbstverständliche auch sehr gute Computerkenntnisse. So können sie im Fall von Urlaub oder Krankheit schnell und flexibel einspringen. Darüber hinaus gehen immer mehr Unternehmen dazu über, den Empfang outzusourcen.

Auch unser Team für den Pförtnerdienst kümmert sich um Telefon und Post an der Empfangszentrale. Beim Pförtnerdienst geht es aber darüber hinaus auch um Sicherheit. Unserer Mitarbeiter im Pförtnerdienst kontrollieren somit neben ihrer eigentlichen Tätigkeit an der Pforte die Ein- und Ausgänge von Objekten und im Werkschutz. Sie beobachten oder kontrollieren Fahrzeuge, überprüfen Besucher oder ein- und ausgehende Mitarbeiter und übernehmen weitere sicherheitsrelevante Aufgaben, indem sie ihre Kontrollgänge machen, auf die Videomonitore schauen oder nachsehen, ob alle Fenster und Türen wirklich zu sind.

OH-Security Logo
Unser Werkschutz

Sicherheit für Ihre Industrie

Auch heute sind die Zeiten des Wachmannes, der in der Nacht seine Runden ums Gebäude machte, noch nicht ganz vorbei. Denn Patrouillengänge sind nach wie vor eine klassische Aufgabe im Werkschutz. Doch natürlich hat die moderne Technik auch hier ihren Einzug gehalten – etwa die Mittel der Fernüberwachung. So können wir mit Kameras und Monitoren dazu beitragen, Ihren Werkschutz kostengünstiger zu machen.

Nach wie vor ist es aber höchstes Ziel im Werkschutz, ein gesamtes Werksgelände zu sichern und zu bewachen. Das erfordert Anwesenheit vor Ort. Mit unserer Präsenz auf Ihrem Fabrik- oder Industriegelände machen wir Ihr Unternehmen sicherer. Werkschutz beginnt am Werkstor, geht weiter auf den Wegen und Straßen, Gängen, Stegen und Treppen, und hört auch nicht an Dächern, Häfen oder Schienen auf. Unser Werkschutz richtet sich an sämtliche Belange rund um Ihre komplette Produktionsstätte mit all ihren Gebäuden, Fabrikhallen und den Bürogebäuden der Verwaltung.

Damit bewahrt der Werkschutz nicht nur die betreffende Industrieanlage, sondern auch die Anwohner und die Bevölkerung vor Bedrohungen und Gefahren. Denn ein Betriebsunfall einer Fabrik, etwa ein Brand, bringen nicht nur das Unternehmen, sondern Anwohner in Gefahr. Daher sind unsere Mitarbeiter im Werkschutz auch dazu qualifiziert, Bränden oder anderen Katastrophen vorzubeugen und sie im Ernstfall zu bekämpfen. So können sie zur Not auch als Sanitäter oder Evakuierungshelfer handeln.

OH-Security Logo
Sie wollen selber sichern?

Wir helfen mit Verkauf und Installation von Videokameras

Sie wollen die abschreckende Wirkung eines Videoüberwachungssystems nutzen, die Endgeräte aber selber im Blick behalten? Wir helfen Ihnen dabei, bei sich die Videoüberwachung zu installieren, so dass Sie die Bilder auf Ihrem eigenen Rechner oder Smartphone auswerten können.

Der Verkauf und die Installation von Videokameras bzw. Überwachungssystemen ist unser besonderer Service. Informieren Sie sich über die vielfältigen technischen Möglichkeiten, die es in puncto Kameras und ihrer Konfiguration mit den Endgeräten gibt!

Wir wissen: Bei einem Videoüberwachungssystem sollten Sie nicht am falschen Ende sparen. Denn im Falle des Falles kann die Überwachung oder Aufklärung daran scheitern, dass ein minderwertiges System untaugliche oder gar keine Bilder liefert.

Gerade mit den Kameras kann man schnell etwas falsch machen, sie an der falschen Stelle anbringen, ein falsches Objektiv wählen oder frostempfindliche Innenkameras außen einsetzen. Die richtige Kamera und ihre Positionierung haben großen Einfluss darauf, wie verwertbar Ihre Bilder später im Notfall sind. Lassen Sie sich von uns beraten, auch bei Ihnen vor Ort – sei es für ein privates oder für ein gewerbliches Objekt. Wir helfen Ihnen bei allen Aspekten zu Kameras, zu Alarmanlagen und zu Ihrer persönlichen 24-Stunden-Fernüberwachung.

OH-Security Logo

Schützen Sie Ihre Werte

Aachener Str. 20
D-50126 Bergheim
+49 (02271) 986 188 0
+49 (0163) 766 350 6
Mo-Fr 08:00-18:00 & Sa-So 10:00-14:00
info@oh-security.de
24 Std. Notdienst
TOP